Sportfreunde beginnen Vorbereitung zur neuen Saison

Sportfreunde beginnen Vorbereitung zur neuen Saison

Seit 01.07.2020 befinden sich die Sportfreunde Untergriesheim in der Vorbereitung für ihre dritte Bezirksligasaison 2020/2021. Wie in der vergangenen Saison hat man in der Kreisliga B2 ein weiteres Eisen im Feuer. Wie bereits zuvor berichtet, hat der Verein zum 01.07.2020 alle Rahmenbedingungen für einen ordentlichen Trainingsbetrieb in Corona-Zeiten geschaffen. So folgten ca. 30 Mann dem Aufruf des neuen Trainerteams.

Tim Beckbissinger ist ab dieser Saison der hauptverantwortliche Coach und Spielertrainer. Nach 2 Jahren als Co-Trainer von Philipp Müller übernimmt er ab dieser Saison die Leitung der Aktiven der Sportfreunde. Ihm zur Seite steht sein neuer Co-Trainer Christoph Traub, der ja bereits im vergangenen Winter von der Spvgg Neckarelz zurückgekehrt ist. Weiter im Amt ist der Coach der 1B, Bernd Pierro sowie unser Torwarttrainer Frank Grießl. Ebenfalls neu im Betreuerteam begrüßen wir Raphael Geist, der die Nachfolge von Erkan Ayhan als Mann an der Außenlinie übernommen hat.

Personell hat sich auch einiges getan, Giuseppe Rotelli und Alexander Wetzler haben ihre aktive Karriere beendet. Wir bedanken uns für ihren jahrelangen Einsatz, wünschen ihnen alles Gute im „Ruhestand“ und hoffen, dass wir die beiden ab sofort in der Ostkurve und bei den Alten Herren begrüßen dürfen. Ein schmerzlicher Abgang ist mit Joshua Baur zu vermelden. Er hat uns in Richtung Neckarsulm verlassen und wird seine Kickstiefel in Zukunft für Türkspor schnüren. Auch ihm wünschen wir natürlich Alles Gute.

Begrüßen möchten wir die „Neuzugänge“ in dieser Saison. Marc Häffele und Christoph Traub sind ja bereits im vergangenen Winter zu uns gestoßen, konnten aber wegen des Corona-Abbruchs nur 2 Spiele bestreiten. Nun stoßen weitere Verstärkungen von der A-Jugend in den Aktivenbereich hinzu. Dies sind: Eric Zimmermann, Jan Gerstung, Marc Gerstung, Noah Mühlbeyer, Alessio Krinke und Jimmy Wolpert.  Ihnen wünschen wir einen guten Einstand bei den Sportfreunden und viel Spaß. Auch unsere Langzeitverletzten Andreas Messmer und Robin Kutschenreiter hoffen wir bald wieder auf dem Platz begrüßen zu dürfen. Wir verzichten in dieser Saison zunächst auf weitere Neuzugänge und wollen uns darauf konzentrieren, die A-Jugendlichen möglichst gut und schnell zu integrieren. Der diesjährige Aufstieg der A-Jugend in die Landesstaffel ist Beweis genug, dass Qualität aus den eigenen Reihen vorhanden ist. Hier waren viele der genannten Spieler Leistungsträger.

Dennoch wird der Klassenerhalt in der Bezirksliga eine schwierige Mission werden. Grund ist vor allem der nochmal verschärfte Abstieg aufgrund der Nichtabstiegsregelung der vergangenen Corona-Saison. Ganze 6 Mannschaften werden in der kommenden Saison direkt absteigen. Das ist brutal. So kann es für die Sportfreunde zunächst nur 1 Saisonziel geben, das heißt Nichtabstieg. Um dieses Ziel zu erreichen, hoffen wir alle, dass die Ostkurve wieder unser 12. Mann ist und wir möglichst wenig Verletzungspech haben.

Im Sportfreunde 1B Team ist das Saisonziel einen vorderen Tabellenplatz zu realisieren. Dies wird aber nur möglich sein, wenn zum einen die Spieler ins Training gehen und voll mitziehen und zum Anderen auch die 2. Mannschaft sich der vollen Unterstützung des Fanblocks Ostkurve sicher sein kann.

Am kommenden Sonntag, den 19.07.2020 steht auch bereits das erste Vorbereitungsspiel der Sportfreunde an. Gegner ist der TV Flein. Anstoß ist um 15 Uhr in Untergriesheim. Aufgrund der Corona-Einschränkungen wird es zumindest bei diesem Spiel noch keinen Speisen- und Getränkeverkauf geben. Wir bitten die Besucher und Zuschauer den vorgeschriebenen Abstand von 1,5m unbedingt einzuhalten sowie sich ausschließlich auf der Tribüne aufzuhalten. Vor Betreten des Sportgeländes müssen sich alle Zuschauer in eine entsprechende Anwesenheitsliste eintragen. Dies bitte unbedingt beachten.

Dann freut es uns verkünden zu dürfen, dass die A-Jugend ihre erste Landeliga-Saison bei uns in Untergriesheim trainieren und spielen wird. Darauf haben sich kürzlich die 4 Jugendleiter der SGM verständigt. Trainingsauftakt ist hier am Sa, den 18.07.2020 um 16 Uhr in Untergriesheim. Auch die C-Jugend wird in dieser Saison bei uns in Untergriesheim sein. In beiden Jugenden stellen wir entweder die meisten Spieler oder die Trainer. Über den Jugendbereich wird zu einem späteren Zeitpunkt noch ausführlicher berichtet.  

Sportliche Grüße
Markus Öller

Schreibe einen Kommentar

zwanzig − vierzehn =