TSV Heinsheim – Sportfreunde Untergriesheim II 4:0 (3:09)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Fussball
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Auch im letzten Auswärtsspiel des Jahres  konnten die Sportfreunde 2 keinen Sieg landen. Obwohl zwei gleichwertige Teams auf dem Platz standen führten die Heinsheimer nach 45 Minuten mit 3:0 Toren ! Bemerkenswert ist, dass alle Gegentreffer durch Standartsituationen fielen. Vor der Pause bekamen die Untergriesheimer noch einen Foulelfmeter zugesprochen, den aber der Heinsheimer Torhüter parieren konnte. Wenig später musste er mit Rot durch eine Notbremse vom Platz gehen! Doch Leider konnte Untergriesheim II  in der zweiten Halbzeit das Überzahlspiel nicht ausnutzen, weil man zu wenig Druck nach vorne brachte. Der TSV Heinsheim erhöhte sogar noch in der 90 Minute durch ein Freistoßtor auf 4:0.
Am Ende entschied die etwas bessere Fitness des Gegners das Spiel.
Jetzt gilt es in zwei Wochen beim Letzten Spiel 2019 in Untergriesheim gegen die SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn 2 nochmal alle Kräfte zu bündeln um die Vorrunde positiv abzuschließen. Gespielt wird schon um 12:15 Uhr! 

Mannschaftsaufstellung: Kern J., Rungas P., Bolch L., Feil E , König P., Bader D., Rödel L., Hartmann Morris, Iri F., Rassloff R., Wetzler A., Baar K., Bublik J., Straub J.

BP

Schreibe einen Kommentar

12 − 2 =