You are currently viewing Jugendfußball SGM H-U-T-H

Jugendfußball SGM H-U-T-H

A-Junioren: Neckarsulmer Sport-Union - SGM HUTH 1:1 (1:1)

Am letzten Samstag, den 02.10.2021 fuhren wir zum Derby der Landesstaffel Nord nach Neckarsulm. Die A-Junioren der Sport-Union gingen mit großen Ambitionen in die neue Runde und konnten auch ihre ersten beiden Begegnungen gewinnen. Aber auch wir konnten in unseren bisherigen Spielen durchaus überzeugen und wollten dort unbedingt ebenfalls etwas mitnehmen.

Leider kamen wir dieses Mal überhaupt nicht richtig ins Spiel. Nach anfänglichem Abtasten war die Begegnung über weite Strecken der ersten Halbzeit von vielen Fehlpässen auf beiden Seiten geprägt. Passend zum Spiel konnte der Gastgeber dann in der 14. Minute durch ein unglückliches Eigentor, mit 1:0 in Führung gehen. Fast im Gegenzug nutzte Lukas Baur einen Fehler der Neckarsulmer Abwehr zum 1:1 Ausgleich. Am fehlenden Spielfluss änderte dies aber nichts. Auch im weiteren Verlauf kamen wir nicht richtig in die Zweikämpfe und auch das Zusammenspiel wollte einfach nicht gelingen – so blieb es dann beim 1:1 bis zur Halbzeitpause.

Auch nach der Halbzeit das gleiche Bild. An diesem Tag wollte einfach nichts gelingen und ohne größere Höhepunkte plätscherte das Spiel so vor sich hin. Erst kurz vor Ende hatten beide Seiten nochmals jeweils eine große Möglichkeit, die Begegnung für sich zu entscheiden – jedoch ohne Erfolg. So blieb es letztlich bei der insgesamt gerechten Punkteteilung.

Fazit: Es gibt solche Tage, an denen einfach nicht viel gelingen mag. Trotzdem haben wir auswärts, bei der ambitionierten Neckarsulmer Sport-Union, einen Punkt geholt. Wir nehmen das Positive mit und versuchen am kommenden Samstag die nächsten drei Punkte einzufahren.

Im Einsatz waren:
Baur Lukas, Bender Sebastian, Corell Laurenz, Döhler Nick, Dufner Felix, Hein Patrick, Köhl Joel, Maier Enrico, Mang Torben, Mattes Cedrik, May Melvin, Mühlbeyer Finn, Palacino Simone, Schuster Simon, Ukehaxhaj Rinim;

 

Unser nächstes Spiel findet am Samstag, den 09.10.2021 um 16:00 Uhr zuhause gegen den TSV Weilimdorf statt.

DSC01114
Orientation: 1
« von 12 »

E1: SGM H-U-T-H Tiefenbach I : Türkspor Neckarsulm III (5:2)

Beim zweiten Heimspiel traf man auf die Türkspor Neckarsulm. Wesentlich wacher und von Beginn an engagierter trat man an. Die Jungs und vor allem das Mädchen waren äußerst motiviert. Leider konnte man zu Beginn seine Chancen nicht nutzen und lag dann plötzlich 0:1 zurück. Zum Glück erzielte man kurz vor der Halbzeit das 1:1. Binnen kürzester Zeit erhöhte man in der zweiten Halbzeit durch 3 Tore den Spielstand und führte verdient mit 4:1. Glückwunsch an Linus der bis zu diesem Zeitpunkt 4x traf. Dann gab es leider ein Eigentor. Doch Julian Öller erhöhte zum verdienten Endstand auf 5:2. Eine klasse Abwehr- und Mannschaftsleistung sind hervorzuheben. Auch fanden sich Julian Öller und Tom Hube bei ihrem ersten Auftritt in der E1 sehr gut zurecht und bereicherten die Mannschaft. Weiter so !

Es spielten:
Laurin Belz, Linus Hafner (4x), Jannis Lang, Mariella Mall,  Lewin Schmidt, Ben Schwaiger, Leo Spohn, Julian Öller (1x), Tom Hube

Vorschau:
Am 09.10. spielen wir bei der SGM Erlenbach/Eberstadt/Gellmersbach I. Spielbeginn: 11:30 Uhr (Spielort: Erlenbach) .

 

E2: SGM H-U-T-H Tiefenbach II : SGM Neuenstadt II: (0:5)

Im zweiten Spiel der E-Jugendsaison hatten wir die SGM Neuenstadt II zu Gast.

Unsere Mannschaft  fand von Beginn an nicht richtig ins Spiel und wirkte etwas verunsichert. Dazu passte ein früher Gegentreffen in der 3. Spielminute. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit verbesserte sich unser Spiel und wir konnten uns die eine oder andere Torchance erarbeiten. Trotzdem gingen wir mit einem zwei Tore Rückstand in die Halbzeit.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit sind unsere Spieler mit viel Motivation und Einsatz gestartet und waren besser im Spiel. Leider konnten wir an diesem Tag aber keine eigenen Tore erzielen und mussten sogar noch weitere Gegentreffer zulassen. Aufgrund dem Spielverlauf hätte sich unsere Mannschaft das eine oder andere Tor verdient. Die SGM Neuenstadt konnte das Endergebnis aber noch auf 0 : 5 ausbauen. Ein etwas hohes Ergebnis aus unserer Sicht. Trotzdem eine tolle Leistung unserer Kids der SGM, vor allem unsere Abwehr um Elias hat sich ein besonderes Lob verdient.

Es spielten:
Tyler Kirschling, Elias Brumann, Luca Mall, Fynn Wittmann, Louis Krieger, Noah Goraus, Jannis Kunzmann, Hannes Staub, Mario Suciu, Moritz, Kuhring

Vorschau:
Am 09.10. spielen wir beim SC Amorbach, Spielbeginn: 09:30 Uhr.

C1- Junioren SGM H-U-T-H 1 - SGM Hardthausen 0:2 (0:1)

Zu unserem zweiten Heimspiel empfingen wir die Kids der SGM Kobra. Die Gäste aus Harthausen waren von Beginn an sehr aggressiv womit unsere Jungs in der 1. Halbzeit nicht zurechtkamen und es ein paar Minuten brauchte um die ersten Offensivaktionen anzukurbeln. Nach 20 Minuten gingen die Gäste mit 0:1 in Führung als der Gästespieler aus 18 Metern unhaltbar den Ball im Tor unterbrachte. Danach kamen wir etwas besser ins Spiel und hatten selbst noch ein paar Chancen um den Ausgleich zu erzielen. In der 2. Halbzeit war es ein Spiel auf ein Tor und der Gegner beschränkte sich nur noch auf das Konterspiel. Es wollte uns jedoch am heutigen Tag kein Treffer gelingen und so kam es wie so oft im Fußball, die Gäste nutzten kurz vor Schluss einen Konter zur 0:2 Führung womit das Spiel entschieden war.

Fazit:

Die Jungs versuchten alles um die Niederlage abzuwenden doch war es heute ein gebrauchter Tag und keiner konnte so recht seine guten Leistungen der vorangegangenen Spiele abrufen. Nun heißt es die Niederlage zu akzeptieren und in der nächsten Woche sich mit guten Trainingsleistungen für das nächste Spiel wieder zu motivieren.

Es spielten:
Maximilian Sahr, Ben-Eco Busch, Lion Schmidt, Ben Wolfart, Johannes & Andreas Schwarz, Florian & Michael Würth, Jannik Krieger, Daniel Bosniak, Felix Tomschitz, Jonah Bielert, Moritz Mall und Felix Höftmann

Unser nächstes Spiel bestreiten wir am Samstag den 16.10.2021 um 13.50 Uhr in Herbolzheim gegen den VFR Heilbronn.

C2- Junioren SGM H-U-T-H 2 – SGM Gundelsheim 1:12

Nächste Woche trainieren wir am Mittwoch und Freitag von 17.00-18.30 Uhr in Höchstberg.

Unser nächstes Spiel bestreiten wir am Mittwoch den 13.10.2021 um 19.00 Uhr in Neuenstadt.

Schreibe einen Kommentar

18 + siebzehn =