You are currently viewing Sportfreunde Untergriesheim beginnen Vorbereitung zur neuen Saison

Sportfreunde Untergriesheim beginnen Vorbereitung zur neuen Saison

Sportfreunde Untergriesheim beginnen Vorbereitung zur neuen Saison

Seit 28.06.2021 befinden sich die Sportfreunde Untergriesheim in der Vorbereitung für ihre mittlerweile vierte Bezirksligasaison 2021/2022. Wie in der vergangenen Saison hat man in der Kreisliga B2 ein weiteres Eisen im Feuer. Fast 40 Mann folgten dem Aufruf des Trainerteams zum Auftakt für die neue Saison.

Tim Beckbissinger ist nach wie vor hauptverantwortlicher Coach und Spielertrainer. Ihm zur Seite steht sein neuer Co-Spielertrainer Andre Fröhlich, der bereits seit den Bambinis für die Sportfreunde spielt und nun mehr Verantwortung übernehmen will und wird. Der bisherige Co-Trainer & Rekordtorschütze Christoph Traub wird sich ab Oktober beruflich verändern und deshalb ab dann leider nicht mehr ganz so häufig zugegen sein. Er wird aber als Spieler so oft als möglich weiter für die Sportfreunde stürmen und auch sein Amt als Co-Trainer solange weiterführen. Weiter im Amt ist der Coach der 1B, Fadil Kuc mitsamt seinem Co-Trainer Timo Beyer. Komplettiert wird das Trainerteam durch unseren Torwarttrainer Frank Grießl, der mittlerweile schon 10 Jahre die Torhüter der Sportfreunde fördert und fordert. Raphael Geist wird weiterhin der Mann an der Außenlinie sein.

Personell hat sich auch einiges getan, Furkan Iri, Marcel Krach und Chris Zimmermann aus dem Kader der 1B haben den Verein zum Saisonende verlassen. Wir bedanken uns für ihren jahrelangen Einsatz und wünschen ihnen alles Gute.

Besonders begrüßen möchten wir die „Neuzugänge“ in dieser Saison. Joshua Baur kehrt vom Landesligisten Türkspor Neckarsulm an die Jagst zurück und schnürt seine Kickschuhe ab sofort wieder für die Sportfreunde. Weitere Verstärkung versprechen wir uns durch unsere Landesliga A-Jugendlichen, die in den Aktivenbereich nachrücken. Butrint Ukehaxhaj, Mario Fruh, Lennart Mattwich, Nick Wolpert und Jan Schmidt stoßen aus der Jugend zu den Aktiven. Außerdem hat sich Max Weyhrauch von den Spfr. Tiefenbach entschieden seine Aktivenzeit nach der Zeit in der Jugendspielgemeinschaft SGM H-U-T-H bei den Sportfreunden zu beginnen. Ihnen allen wünschen wir einen guten Einstand bei den Sportfreunden und viel Spaß.

Wieder ganz bewusst verzichten wir in dieser Saison zunächst auf weitere Neuzugänge und wollen uns darauf konzentrieren, die A-Jugendlichen wieder möglichst gut und schnell zu integrieren. Die guten Leistungen der A-Jugendlichen in der Landesstaffel sollten Beweis genug sein, dass Qualität aus den eigenen Reihen vorhanden ist. Hier waren viele der genannten Spieler Leistungsträger.

Dennoch wird der Klassenerhalt in der Bezirksliga eine schwierige Mission werden. Grund ist vor allem der immer noch verschärfte Abstieg aufgrund des Saisonabbruchs der vergangenen Corona-Saison. 5 Mannschaften werden voraussichtlich in der kommenden Saison direkt absteigen. Das ist brutal. So kann es für die Sportfreunde zunächst nur 1 Saisonziel geben, das heißt Nichtabstieg. Um dieses Ziel zu erreichen, hoffen wir alle, dass die Ostkurve wieder der 12. Mann ist und wir möglichst wenig Verletzungspech haben.

Im Sportfreunde 1B Team in der Kreisliga B kann das Saisonziel nur sein, endlich im Kampf um den Aufstieg mitzumischen. Dies wird dem Team um die Coaches Kuc und Beyer vieles abverlangen und  nur möglich sein, wenn zum einen die Spieler ins Training gehen, voll mitziehen und die Mannschaft auf eine breitere Basis stellen. Zum anderen kann sich hoffentlich auch die 2. Mannschaft der vollen Unterstützung des Fanblocks Ostkurve sicher sein.

Am kommenden Sonntag, den 04.07.2021 steht auch bereits das erste Vorbereitungsspiel der Sportfreunde an. Man ist Gast beim Landesligisten FV Mosbach. Anstoß ist um 14.30 Uhr in Mosbach. Wir erinnern bereits jetzt an die geltenden AHA Corona Regeln und das Eintragen in die Anwesenheitsliste bei Betreten des Sportgeländes egal ob auswärts oder daheim. Dies bitte unbedingt beachten.

 Die bisher feststehenden Termine bis Ende Juli schon mal zum Vormerken:

  • So, 04.07. FV Mosbach – Spfr. Untergriesheim – 14.30 Uhr
  • Sa, 10.07. Spfr. Untergriesheim – Türkspor  Neckarsulm / 15.00 Uhr
  • Sa, 17.07. Spfr. Untergriesheim II – FSV Schwaigern III – 14.00 Uhr
  • Sa, 17.07. Spfr. Untergriesheim – Spvgg Möckmühl – 17.00Uhr
  • Sa, 24.07. Spfr. Untergriesheim –  SV Sulzfeld – 14.00 Uhr
  • So, 25.07. Spfr. Untergriesheim II – TSV Haßmersheim Spielort/Uhrzeit offen
  • Di, 27.07. Spfr. Untergriesheim II – TSV Untereisesheim – 19.30 Uhr
  • Mi, 28.07. Spfr. Untergriesheim – TV Flein – 19.30Uhr
  • Sa, 31.07. Spfr. Untergriesheim II – SV Frauenzimmern  um 11.00Uhr

Änderungen möglich – bitte immer vorab auf der Homepage prüfen

Sportliche Grüße

Schreibe einen Kommentar

3 − 2 =