Sportfreunde mit erster Saisonniederlage

Sportfreunde mit erster Saisonniederlage

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Fussball
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

VfR Heilbronn – Spfr. Untergriesheim 3:1

Schon nach 7 Spielminuten mussten die Sportfreunde nach einem Weitschuss von Michele Varallo einen Gegentreffer hinnehmen und wieder früh einem Rückstand hinterherlaufen. In der Folge traf der VfR Heilbronn in Person von Martin Hess nach einem Freistoß nur den Pfosten und hatte weitere gute Einschussmöglichkeiten. Erst nach einer halben Stunde fand man besser ins Spiel und konnte sich zwei sehr gute Möglichkeiten durch Jan Gerstung und Christoph Traub erarbeiten. Beide blieben leider ungenutzt. Bereits in der ersten Halbzeit mussten wir sowohl Andre Fröhlich als auch Tim Beckbissinger verletzungsbedingt ersetzen. Beiden wünschen wir auf diesem Weg nochmals gute Besserung. Kurz vor der Pause konnte der VfR einen individuellen Fehler in unserer Hintermannschaft nutzen und durch Serden Bakacak auf 2:0 erhöhen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Nach dem Pausentee zeigte sich unser Team verbessert und gewillt den Rückstand noch zumindest auszugleichen. In der 67 Minute köpfte Roland Stegmüller nach Flanke von Marc Häffele zum 2:1 ein. Nun entfachte wieder Hoffnung, allerdings nur für kurze Zeit. Bereits 5 Minuten nach dem Anschlusstreffer entschied der Schiedsrichter nach einem Eckball des VfR auf Elfmeter. Diesen verwandelte wiederum Michele Varallo zum vorentscheidenden 3:1. Unsere Mannschaft versuchte nochmal alles, war aber an diesem Tag nicht in der Lage der individuellen Klasse der Gegenspieler Paroli zu bieten. Eine verdiente Niederlage für unser Team, die uns allerdings nicht aus der Bahn wirft. Wir sind mit unser bisherigen Punktausbeute deutlich über dem Soll und haben inzwischen schon 12 Punkte Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Diesen Vorsprung gilt es auszubauen, um möglichst schnell den Klassenerhalt zu erreichen.

Erneut gilt ein Dank unseren Fans, die uns zahlreich unterstützt haben. Am Donnerstag um 19:30 steht das nächste Auswärtsspiel an, hier wollen wir eine Reaktion auf die erste Saisonniederlage zeigen. Beim FSV Schwaigern würden wir uns wieder über eine ähnlich lautstarke Unterstützung freuen, bevor am, Sonntag, dann die Zweite Mannschaft der Neckarsulmer Sport-Union ins Jagsttal-Stadion kommt.

Tore:

1:0 (7. Minute) Michele Varallo; 2:0 (44. Minute) Serden Bakacak; 2:1 (67. Minute) Roland Stegmüller; 3:1 (72. Minute) Michele Varallo (Elfmeter)

Es spielten:

Mike Baur – Roland Stegmüller – Eric Zimmermann – Philipp Zimmermann – Lou Kinzel – Tim Beckbissinger (33. Minute Laurin Schüler) – Andre Fröhlich (24. Minute Till Edlinger) – Marc Häffele – Jan Gerstung (83. Minute Sven Kessler) – Elias Mittnacht (63. Minute Andreas Messmer) – Christoph Traub

CT

Vorschau auf die kommenden Spiele:

Do, 01.10.2020
19:30 Uhr Bezirksliga: FSV Schwaigern – Spfr. Untergriesheim

So, 04.10.2020
10:30 Uhr B-Junioren Bezirksstaffel: SGM Herbolzheim H-U-T-H – SGM Brettach KoBra I
13:00 Uhr Kreisliga B2: Spfr. Untergriesheim II – SGM Krumme Ebene II
15:00 Uhr Bezirksliga: Spfr. Untergriesheim – Neckarsulmer Sport-Union II

Mi, 07.10.2020
18:30 Uhr C-Junioren Kreisstaffel: SGM Untergriesheim H-U-T-H – SGM MSV Bachenau KEaN

Liebe Zuschauer und Fans der Spfr. Untergriesheim und der SGM H-U-T-H, ab sofort können die Formulare zur Datenerfassung auf unserer Homepage www.sportfreunde-untergriesheim.de/Aktuelles/Corona Info/Zuschauerliste aufgerufen und ausgedruckt werden. Bitte nutzen sie dieses Angebot und füllen sie das Formular zur notwendigen Angabe ihrer persönlichen Daten schon zu Hause aus und geben Sie es bei ihrem Besuch auf dem Sportplatz nur noch ab. Dies spart uns allen Zeit und Aufwand. Auch bei Auswärtsspielen.

Wir weisen erneut darauf hin, dass die Besucher und Zuschauer den vorgeschriebenen Abstand von 1,5m unbedingt einhalten sowie sich ausschließlich in den ausgewiesenen Zuschauerbereichen aufhalten.

Schreibe einen Kommentar

5 − zwei =