You are currently viewing Jugendfußball SGM H-U-T-H

Jugendfußball SGM H-U-T-H

Spielbericht A-Junioren:

Spfr. Untergriesheim SGM HUTH – Spfr Schwäbisch Hall 1:3 (1:1)

Sa. 23.04.22 16:00 Uhr

Am letzten Samstag, den 23.04.2022 hatten wir den aktuellen Tabellenführer der Landesstaffel Nord, die Sportfreunde Schwäbisch Hall zu Gast. Nach vier Siegen in Folge und entsprechendem Selbstvertrauen wollten wir vor heimischer Kulisse unbedingt etwas Zählbares mitnehmen und uns für die hohe Niederlage aus der Vorrunde revanchieren. Bei guten äußeren Bedingungen pfiff der Schiedsrichter Max Augustin pünktlich um 16 Uhr an. Die Haller zeigten von Beginn an, dass sie nicht umsonst ganz oben stehen. Sie zeigten sehr gute spielerische Akzente, pressten hoch und versuchten, uns unter Druck zu setzen. Aber auch wir kamen gut ins Spiel und hielten sowohl körperlich als auch spielerisch dagegen. Insgesamt konnte sich der Gegner in der ersten Hälfte ein leichtes Chancenplus erarbeiten und ging dann auch in der 38. Minute mit 0:1 in Führung. Jedoch fast im Gegenzug konnte Lucas Baur in der 40. Minute den Ausgleich erzielen. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

Entgegen unserer Gewohnheit, kamen wir diesmal richtig gut aus der Kabine. Zwischen der 45. und 60. Minute machten wir mächtig Druck, erspielten uns einige Chancen und hätten in dieser Phase durchaus in Führung gehen können, wenn nicht sogar gehen müssen. Aber wer seine Chancen nicht nutzt…  In der 60. Minute nutzten die Gäste eine Unachtsamkeit in unserer Abwehr und gingen mit 1:2 in Führung. Von diesem Rückschlag konnte sich unser Team in der Folgezeit dann auch nicht mehr richtig erholen. Wir versuchten zwar nochmal alles, aber als der Gegner dann in der 70. Minute auch noch auf 1:3 erhöhte, war das auch folglich die Entscheidung. Nun konnten wir mental und physisch nicht mehr richtig dagegenhalten und die Haller spielten es dann auch clever zu Ende.

Fazit:
In einem guten Spiel der Landesstaffel Nord haben wir lange sehr gut mitgehalten, doch am Ende setzte sich der Spitzenreiter durch und gewann nicht unverdient mit 1:3 Toren.

Im Einsatz waren:
Hein Patrick, Bender Sebastian, Corell Laurenz, Döhler Nick, Dufner Felix, Köhl Joel, May Leon, Palacino Simone, Ukehaxhaj Rinim, Baur Lucas, Rees Yannik, Reimche Gabriel, May Melvin, Mang Torben, Baier Jonas

 

Unser nächstes Spiel findet am Samstag, den 30.04.2022 um 16:00 Uhr auswärts beim TSV Schwieberdingen statt. In der Woche darauf spielen wir am Mittwoch, den 4.5.2022 um 18:30 Uhr gegen die Neckarsulmer Sport-Union. Bei diesem Derby würden wir uns über zahlreiche Unterstützung freuen.

Ergebnisse & Vorschau auf die kommenden Spiele

Schreibe einen Kommentar

6 − fünf =